Adresse
Amazon Logistik Dortmund GmbH,
Kaltbandstrasse 4,
44145 Dortmund
Größe
50.000 m2 (7 Fußballfelder)
Eröffnung
2017
Standortleiter
Lars Krause

Lars Krause

Lars Krause ist seit Oktober 2017 für den Amazon Logistikstandort Dortmund verantwortlich. Der studierte Diplom-Wirtschaftsingenieur hat zuvor für namhafte deutsche Unternehmen gearbeitet. 2007 ist er bei Amazon in Leipzig eingestiegen und ist seither in unterschiedlichen Funktionen in der Amazon Logistik tätig. Für die Eröffnung des vierten deutschen Logistikzentrums wechselte er 2010 nach Werne. Er war von 2013 bis Oktober 2017 für den Amazon Logistikstandort Werne mit seinen beiden Versandzentren verantwortlich.

Logistikzentrum DTM2 Dortmund

Das Logistikzentrum „DTM2“ in Dortmund befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Westfalenhütte, die jahrzehntelang der Inbegriff der Dortmunder Montanindustrie war. Heute steht hier das erste mit Fördertechnik automatisierte Umverteilungszentrum in Europa, das nicht Kunden, sondern 29 weitere Logistikzentren in ganz Europa beliefert.

 

SCHON GEWUSST…

Ein Blick von oben

Bildergalerie

  • Eigene Buslinie für das Amazon Logistikzentrum in Dortmund
  • Gregory Bryan verantwortet als EU Regionaldirektor bei Amazon die neuen Logistikzentren.
  • Der neue Arbeitsplatz ist mit neuster Technologie ausgestattet.
  • Fotoshooting mit Maskottchen Peccy
  • Peccy begrüßt alle Mitarbeiter auf dem orangefarbenen Teppich.
  • Das Logistikzentrum DTM2 ist eröffnet.
  • Maskottchen Peccy kommt auf jedes Foto.
  • Standortleiter Lars Krause (2.v.l.) heißt alle Mitarbeiter an ihrem neuen Arbeitsplatz willkommen.
  • Das Modell für das neue Logistikzentrum in Dortmund

Weitere Beiträge über Amazon Dortmund

Weitere Beiträge zu diesem Standort