Ohne Worte verstehen: Seminar für Hörende und Gehörlose in Werne

,

EDE4-5_Kollegenseminar für Gehörlose_20170430 (13)

Wenn Wlas und Yuliia Kovalenko sich unterhalten, dann sprechen ihre Hände: Wlas und Yuliia sind gehörlos. Sie gehören zu den derzeit 26 Mitarbeitern bei Amazon in Werne, die sich mittels Gebärdensprache verständigen bzw. nur sehr eingeschränkt hören können. In keinem anderen Betrieb in der Region arbeiten so viele gehörlose und schwerhörige Mitarbeiter. Das Integrationsamt des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) hat nun eigens für Amazon ein Kollegenseminar zum Thema Gehörlosigkeit und Gebärdensprache veranstaltet.

Beim Seminar üben hörende und gehörlose Teilnehmer die gemeinsame Kommunikation.

Beim Seminar üben hörende und gehörlose Teilnehmer die gemeinsame Kommunikation.

Wie ist es gehörlos zu sein, und wie wirkt es sich auf den Alltag aus? – Wie kann die Kommunikation zwischen hörenden und gehörlosen bzw. schwerhörigen Kollegen verbessert werden? – 20 Mitarbeiter von Amazon in Werne nahmen am Seminarwochenende des Quint-Instituts für Qualifizierung und Beratung zur Integration hörgeschädigter Menschen im Auftrag des LWL teil. „Das Interesse war nicht nur bei unseren gehörlosen oder schwerhörigen Mitarbeitern groß. Auch sehr viele hörende Kollegen haben am Seminar teilgenommen“, sagt Bernd Kollmer, Vertrauensmann bei Amazon Werne für schwerbehinderte Mitarbeiter.

Vertrauensmann Bernd Kollmer

Vertrauensmann Bernd Kollmer

Seit 2011 beschäftigt Amazon Werne gehörlose Mitarbeiter. Speziell ausgebildete gehörlose Instruktoren helfen bei der Einarbeitung, für alle Mitarbeiter gibt es die Möglichkeit für Schulungen in Gebärdensprache. „Jeden Dienstag“, erläutert Bernd Kollmer, „trifft sich bei uns in Werne der Arbeitskreis Gebärdensprache zu einem Gebärdensprachkurs.“ Einmal wöchentlich kommt zudem ein Mitarbeiter des Integrationsfachdienstes, um in der Kommunikation zu unterstützen. „Wichtig für das tägliche Miteinander im Arbeitsalltag ist aber auch, die Perspektiven gehörloser und schwer hörender Menschen zu verstehen“, sagt Bernd. Hier habe das zweitägige Seminar unter Leitung einer gehörlosen sowie einer hörenden Dozentin viele Einblicke gebracht. Neben praktischen Übungen und Vertiefungen zur Gebärdensprache gab es viele Dialoge zwischen Hörenden und Nicht-Hörenden: „Es wurde bis 23 Uhr eifrig diskutiert, unsere beiden Gebärdensprachdolmetscherinnen hatten im wahrsten Sinne alle Hände voll zu tun“, schmunzelt Bernd.

Davon konnten sich auch Amazon Standortleiter Thomas Weiss und Abteilungsleiter Tim Kischkel überzeugen. Die beiden Führungskräfte waren extra am Abend vorbeigekommen, um sich an den Diskussionen zu beteiligen: „Die Integration von gehörlosen und schwerhörigen Mitarbeitern hat für uns bei Amazon in Werne einen sehr hohen Stellenwert. Wir halten das Seminar im Auftrag des LWL für einen sehr gute Ansatz, die betroffenen Mitarbeiter noch besser zu integrieren“, so Thomas Weiss.

20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Werne nahmen am Seminar teil

20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Werne nahmen am Seminar teil

Für Teilnehmerin Nicole Siedler hat sich das Seminar gelohnt. Die Ausbilderin und Trainerin nimmt seit Jahren schon Unterricht in Gebärdensprache. Trotzdem habe sie viel dazugelernt: „Ich fand es toll, wie offen alle Kollegen waren und wieviel wir voneinander erfahren haben. Wir sind bei Amazon eine Familie, das hat sich hier gezeigt.“ Auch Yuliia und Wlas Kovalenko haben am Seminar teilgenommen: „Wir hatten viele schöne Erfahrungen, und wir haben uns in der gesamte Gruppe sehr wohl gefühlt.“ Mit den neuen Einblicken werde ihr Alltag besser und einfacher werden, davon sind die beiden überzeugt.

Abends wird das Gelernte in geselliger Runde eingesetzt.

Abends wird das Gelernte in geselliger Runde umgesetzt

Hier berichtet die IHK über Mitarbeiter mit Behinderung bei Amazon in Werne.

Hier berichten wir in weiteren Beiträgen über die Integration von Mitarbeitern mit Beeinträchtungen:

Amazon Werne bildete eigene Instruktoren für Gehörlose in Werne aus

Gebärdensprache: Eine von vielen Sprachen bei Amazon

Bei Amazon in Pforzheim spricht man Gebärdensprache

Mitarbeiter mit Schwerbehinderung bei Amazon in Bad Hersfeld

Auszeichnung für Amazon Rheinberg