Spende im Advent: Amazon Bad Hersfeld unterstützt Kinderhospiz

,
FRA1 Standortleiter Christian Dülfer, die beiden Assistentinnen der Geschäftsführung Constanze Kreutzberg und Barbara Hausdörfer und Bernd Schröder, Stellvertretender Vorsitzender der „Kleinen Helden“ bei der Spendenübergabe.

FRA1 Standortleiter Christian Dülfer, die beiden Assistentinnen der Geschäftsführung Constanze Kreutzberg und Barbara Hausdörfer und Bernd Schröder, Stellvertretender Vorsitzender der „Kleinen Helden“ bei der Spendenübergabe.

Im Rahmen des Mitarbeiter-Weihnachtsmarktes in „FRA1“ in Bad Hersfeld übergab Standortleiter Christian Dülfer einen Spendenscheck im Wert von über 1.500 Euro an die „Kleine Helden“ Kinder- und Jugendhospiz Osthessen e. V..

„Wir eröffnen im Mai 2017 das erste Tageshospiz für Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen in Osthessen. Spenden wie die von Amazon helfen uns, die Einrichtung zu finanzieren“, berichtet Bernd Schröder, Stellvertretender Vorsitzender der „Kleinen Helden“, der die Spende entgegennahm. Aktuell betreut die Organisation etwa 30 kranke Kinder und 20 Geschwisterkinder. „Häufig kommen die Geschwisterkinder, die von den Kleinen Helden liebevoll Schattenkinder genannt werden, aufgrund der hohen Belastung zu kurz. Auch erfahren diese derzeit keine gesetzliche Förderung im Sinne einer Trauerbegleitung. Daher erbringen wir all diese Leistungen mit Hilfe von Spenden“, erklärt Schröder: „Ich freue mich sehr, dass Amazon eine soziale unternehmerische Verantwortung übernimmt und unseren Verein mit dieser Spende unterstützt.“

Die beiden Packerinnen Antje Haase und Andrea Bernhard, Area Manager Rene Fleischauer und Lead Benjamin Klüppel beim Weihnachtsmarkt im Logistikzentrum. (v.l.n.r.)

Die beiden Packerinnen Antje Haase und Andrea Bernhard, Area Manager Rene Fleischauer und Lead Benjamin Klüppel beim Weihnachtsmarkt im Logistikzentrum. (v.l.n.r.)

Für die Mitarbeiter in „FRA1“ gab es beim Weihnachtsmarkt in den Pausen sowie vor und nach der Schicht gratis Kekse, Clementinen und alkoholfreie warme Getränke wie Früchtepunsch. Andrea Bernhard ist seit August 2011 im Logistikzentrum tätig, aktuell arbeitet sie im Bereich Pack. Die Weihnachtsaktionen für die Mitarbeiter findet sie „großartig“. „Ich habe dreimal bei der ‚Schlag den Chef‘-Challenge gegen unseren Standortleiter gesiegt und einen Amazon Gutschein gewonnen“, berichtet sie. Generell ist Andrea der Meinung, dass die Aktionen für die Mitarbeiter – von weihnachtlicher Deko, über das Quiz und das Konzert, bis hin zu Überraschungen wie gratis Popcorn und Geschenken – „nicht selbstverständlich sind“.

  • Packerin Andrea Bernhardt genießt den kostenlosen Früchtepunsch beim Weihnachtsmarkt im Logistikzentrum.
  • Für die Mitarbeiter gibt es beim Weihnachtsmarkt kostenlose Kekse.
  • Die beiden Service Techniker Viktor Jägle und Florian Berg (v.l.n.r.) aus FRA1 in Bad Hersfeld freuen sich über das gratis Popcorn.
  • Kinostimmung im Logistikzentrum: Für die Mitarbeiter in FRA1 gab es kostenloses Popcorn.

Stefan Niessen, Senior Operations Manager Outbound, Assistentin der Geschäftsführung Saskia Küchenmeister und die beiden Senior Operations Manager Stephanie Schreiber und Marcus Georgi (vorne v.l.n.r) gemeinsam mit Cosmopauli in FRA3

Stefan Niessen, Senior Operations Manager Outbound, Assistentin der Geschäftsführung Saskia Küchenmeister und die beiden Senior Operations Manager Stephanie Schreiber und Marcus Georgi (vorne v.l.n.r) gemeinsam mit Cosmopauli in FRA3

Konzert der Hamburger Band Cosmopauli

„Mein Highlight im Weihnachtsgeschäft war das Konzert von Cosmopauli“, sagt Andrea Bernhard. Die Hamburger Partyband trat als diesjähriger Act beim Mitarbeiterkonzert in beiden Hersfelder Logistikzentren auf und ist laut Stefan Niessen, Senior Operations Manager Outbound in „FRA3“ in Bad Hersfeld „das Geilste was der Norden zu bieten hat“. Seine Kollegin Stephanie Schreiber, Senior Operations Manager Inbound, gibt ihm Recht: „Bei der Musik, blieb kein Tanzbein still.“

  • Senior Operations Managerin Stephanie Schreiber mit dem FRA3 Maskottchen, dem singenden Baum Bastian.
  • Maskottchen Bastian auf der Bühne beim Weihnachtskonzert in FRA3 in Bad Hersfeld
  • Volle Power gibt Cosmopauli beim Live Konzert in FRA3
  • Cosmopauli live in FRA3
  • FRA1 Standortleiter Christian Dülfer (außen rechts) und Senior Operations Manager Daniel Mölders (außen links) mit ihren Kolleginnen Barbara Hausdörfer und Constanze Kreutzberg und der Band Cosmopauli