(Quelle: Team Applied Robotics)

Die Finalisten der Amazon Picking Challenge im Porträt: Team Applied Robotics, KU Leuven & Alten Technology, Belgien

,
apc_Team Applied Robotics

Von li nach re: Berend Kupers/Robotics, Wim Abbeloos/Vision und Simon Jansen/Robotics. Nicht im Bild: Maurice Ramaker sowie Fabian Gouwens, beide Mechanical design (Foto: Applied Robotics)

Wir stellen die Finalisten der Amazon Picking Challenge 2016 vor: Das belgische Team „Applied Robotics“ steht unter der Leitung von Berend Küpers. Die fünf Teammitglieder kommen aus den Bereichen Robotics Engineering, Vision Engineering sowie Mechanical Engineering.

Wir haben schon im vergangenen Jahr an der Picking Challenge von Amazon teilgenommen und dabei den zehnten Rang erreicht. Unser Vorteil war damals, dass wir ein einfaches, verlässliches und gut integriertes System vorweisen konnten. Wir denken, dass wir dieses Jahr unsere Platzierung bei der Amazon Picking Challenge noch toppen können.

Es wird toll sein, die Atmosphäre während des Wettbewerbs zu erleben und zu sehen, welche technischen Lösungen die anderen Teams entwickelt haben!

Die größte Herausforderung bei den Aufgaben ist es, ein verlässliches System zu entwickeln, das die Objekte schnell erkennt, und einen Greifer, der klein genug ist, um auch in die engen Regalfächer fahren zu können.