Wir stellen vor: Amazon Brieselang

,

In den Auftragsabwicklungssystemen finden die Mitarbeiter alle Informationen zur Bestellung.

In unserer neuen Serie stellen wir  jeden Logistik-Standort mit seinen Schwerpunkten vor und lassen unsere Mitarbeiter selbst zu Wort kommen:  Wer sind die Menschen hinter dem Paket, die täglich Kundenwünsche erfüllen? Was sind ihre Aufgaben und wie erleben sie ihre Arbeit?

Den Anfang macht Amazon Brieselang. Neben Fakten und Videos finden sich diverse Textbeiträge sowie eine Bildergalerie.

Hier geht es zum Porträt des Amazon Logistikzentrums in Brieselang. Wir wünschen viel Spaß.

 

Amazon Leipzig: Ein Dankeschön an Ostern für die Mitarbeiter

,

Oster-Überraschung für Amazon Logistikmitarbeiter in LeipzigKatja Kunstmann ist „EA“ bei Amazon in Leipzig. Die Abkürzung steht für „Executive Assistent“ und in dieser Funktion unterstützt Katja den Standortleiter des Logistikzentrums, u. a. auch bei der Planung von Mitarbeiteraktionen wie an Ostern. Die 29-Jährige arbeitet seit dreieinhalb Jahren bei Amazon in Leipzig und hat bereits einige Osteraktionen für Mitarbeiter geplant. Hier beschreibt sie für uns, worauf es ankommt.

Katja Kunstmann

 

 

 

Von Katja Kunstmann

„In diesem Jahr haben wir zu Ostern an unsere Mitarbeiter bunte Eier und Windjacken verteilt: Das kam sehr gut an. Alle Jacken haben einen speziellen Aufdruck, der aus unserem Logo „Amazon Germany“ und dem Hinweis auf unseren Standort besteht. Viele Mitarbeiter tragen die Jacken oder ander Bekleidungsstücke mit Amazon Aufdruck sehr gerne.

Ostern ist in Leipzig immer etwas Besonderes. Es gibt ja einige Mitarbeiteraktionen in den Logistikzentren. Zur Weihnachtszeit, also in unserer arbeitsreichsten Zeiten, sind das beispielsweise die Konzerte für die Mitarbeiter. Daneben gibt es die Sommerfeste oder die Halloween-Aktionen. Traditionell zu Ostern gibt es aber immer tolle Geschenke für alle Mitarbeiter. Letztes Jahr waren das beispielsweise Decken, dieses Jahr haben wir uns wie erwähnt für die Windjacken entschlossen. Da ist es natürlich wichtig, dass wir die passenden Größen parat haben, aber das haben wir ganz gut in Griff.

Mit diesen und ähnlichen Aktionen sagen wir DANKE an die Mitarbeiter.  Nach den jeweiligen Schichten übergeben die Manager die Geschenke direkt an ihre Mitarbeiter. Das ist meiner Meinung nach das tollste an der Aktion und eine schöne Geste.“

Ostergeschenk Amazon Leipzig für Mitarbeiter

 Ostern bei Amazon in Leipzig

Neue Infobroschüre über die Amazon Logistikzentren

,

Amazon Logistik BroschüreNeun Logistikzentren an acht verschiedenen Standorten gibt es derzeit von Amazon. Sie bieten  vielen Menschen berufliche Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten. Die wichtigsten Fakten über die Bezahlung, die Arbeitsbedingungen und das Arbeitsumfeld sind nun in einer neuen Broschüre erschienen.

Gewusst?

Nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit liegt der Stundenlohn jedes Amazon-Logistikmitarbeiters bei mehr als zehn Euro. Hinzu kommen Boni, betriebliche Altersversorgung, kostenfreie Berufsunfähigkeits- und Lebensversicherungen. Inklusive Zusatzleistungen verdient ein Mitarbeiter nach einem Jahr rund 2.000 Euro brutto im Monat.

An allen Logistikstandorten gibt es Betriebsräte. Wir legen großen Wert auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter und auf hohe Standards für die Arbeitssicherheit.

Mehr Fakten gibt es hier.

 

Alles Gute, liebe Anita!

,
Die Kollegen aus Amazon in Werne wünschen alles Gute: Mit 65 Jahren verabschiedet sich Anita (Bildmitte) in den Ruhestand.

Die Kollegen aus Amazon in Werne wünschen alles Gute: Mit 65 Jahren verabschiedet sich Anita (Bildmitte) in den Ruhestand.

Anita Krause war fast von Anfang an dabei, als das Amazon Logistikzentrum in Werne eröffnete. Nur zwei Monate nach dem Start im September 2010 arbeitete sie als Pickerin,  später als Packerin. Nun tritt die 65-Jährige ihren Ruhestand an – allerdings nicht ohne einen würdigen Abschied, den ihr die Kollegen bereitet haben. Diana und Andreas haben für uns die Feier und die Wünsche für Anita dokumentiert.

Anitas Abschied von Amazon WerneAnitas letzter Arbeitstag war für uns alle etwas Besonderes. Nach 44 Monaten hier bei uns in Werne haben wir sie in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. – Das ist nicht nur für uns eine Veränderung, sondern vor allem für Anita, die nur zwei Monate nach der Eröffnung von Amazon in Werne, das war im September 2010, bei uns angefangen hat.

Wir hatten die Verabschiedung als Überraschung geplant. Nur wenige waren eingeweiht und sorgten dafür, dass Anita auch wirklich kam. Morgens im Startmeeting, in dem alle Mitarbeiter die Aufgaben für die bevorstehende Schicht erhalten, wurde lediglich angesagt, dass es in der Pause eine kleine Überraschung gebe und alle in den hinteren Bereich der Kantine kommen möchten. Dort wurde Anita vom gesamten Team, Personalabteilung und unserem Standortleiter Lars mit Blumen, Pralinen und Kuchen erwartet. Die Überraschung war gelungen – Anita war anfangs etwas verlegen, hat sich dann aber sichtlich über die Party gefreut: ein schöner Augenblick für alle :)

Blumen von Standortleiter Lars an Anita.

Blumen von Standortleiter Lars.

Als Anita bei Amazon in Werne anfing (intern nennen wir unseren Standort „EDE“), gab es zunächst nur ein Logistikzentrum: „EDE4“. 2011 wurde dann das zweite Warenhaus, „EDE5“, eröffnet. Heute sind wir eine eigenständige Gesellschaft: die Amazon Logistik Werne GmbH. Es hat sich viel getan bei uns. Anita war immer mit vollem Engagement bei der Sache und hat beim „Picken“ und „Packen“ vollen Einsatz gezeigt. Dafür danken wir ihr von ganzem Herzen!

Liebe Anita, wir wünschen Dir für Deinen weiteren Weg alles, alles Gute!

Von Diana Rittler und Andreas Wunder, Amazon Logistik Werne GmbH

 

Wir stellen ein: Bewerbertage in Bad Hersfeld

,

Bad Hersfeld ist mit zwei Logistikzentren der älteste Amazon Standort in Deutschland. Ab sofort stellt Amazon in Bad Hersfeld für das erwartete lebhafte Saisongeschäft zusätzlich mehrere Hundert Lager- und Versandmitarbeiter ein, mit einer Vertragslaufzeit bis zum 31.12.2014.

Unsere Bewerbertage in Bad Hersfeld (jeweils 9:00 – 15:00 Uhr):

Dienstag, den 05.08.2014

Mittwoch, den 06.08.2014

Adresse:
Amazon Logistik GmbH
Amazonstraße 1
36251 Bad Hersfeld

Bewerberhotline 06621 / 956464 (Mo – Fr: 9:00 – 16:00 Uhr) oder die E-Mail-Adresse: fra-versandmitarbeiter@amazon.com

Ausführliche Informationen gibt es hier.
Die ausführliche Presseinformation findet sich in unserem Newsroom.

 

Zuckerfest bei Amazon in Rheinberg

,
Zuckerfest bei Amazon in Rheinberg

Zuckerhaltiges fürs Zuckerfest: Betriebsrat, Management und Mitarbeiter aus Rheinberg verteilen süße Krapfen.

Für unsere muslimischen Mitarbeiter war der 28. Juli ein besonderer Tag: Mit dem sogenannten Zuckerfest, dem “Fest des Fastenbrechens” endet der für Muslime heilige Fastenmonat Ramadan. In diesem Jahr enthielt er mit 17 Stunden die längste tägliche Fastenzeit, die ein Muslim durchführen soll.

In unseren Logistikzentren gab es während des Ramadan für muslimische Mitarbeiter spezielle Pausen und Rückzugsmöglichkeiten, die Raum für Privatsphäre und Gebete bieten. Das Zuckerfest wurde bei Amazon in Rheinberg als Anlass genommen, um an alle Mitarbeiter Krapfen auszugeben: Wir wünschen süßen Genuss!

Amazon Leipzig: Klassik trifft auf Logistik

,

Gewandhausmusiker im LogistikzentrumNormalerweise werden bei Amazon in Leipzig die Pakete bewegt. Im Juli waren es aber Musiker des  weltberühmten Leipziger Gewandhausorchesters, die bewegten – und zwar mit ihrer Musik. Mitten im Logistikzentrum spielten sechs Musiker im edlen Frack, darunter Flötisten, Klarinettisten und Streicher, Werke des französischen Komponisten Erik Satie.

Hintergrund für das Konzert waren Dreharbeiten für den WDR und Arte, die eine Fernsehdokumentation über Erik Satie planen. Als Vertreter der Neuen Musik des frühen 20. Jahrhunderts gelten dessen Kompositionen als fast so außergewöhnlich wie die gewählten Drehorte. Im Leipziger Logistikzentrum wurde im sogenannten “Outbound-Bereich” gefilmt, in dem die Bestellungen versandfertig gemacht werden. In der Dokumentation wird eine 30 Sekunden lange Sequenz aus dem Amazon Logistikzentrum zu sehen sein.

Carsten Wuthenow, Senior Operations Manager bei Amazon in Leipzig, hat die Dreharbeiten live erlebt: „Das war für alle ein außergewöhnliches Erlebnis.“ Neugierig und interessiert wären nicht nur die Mitarbeiter gewesen: “Auch die Musiker vom Gewandhausorchester fanden es ziemlich spannend, in einem Amazon Logistikzentrum zu spielen.”

Mehr über das weltberühmte Gewandhausorchester hier.Filmteam bei Amazon in Leipzig

 

Amazon Rheinberg hat seinen eigenen Fußball Cup

,
Das Siegerteam - die Avengers

Das Siegerteam – die Avengers

Amazon Rheinberg hat seit Kurzem seinen eigenen Fußball Cup. 13 Mannschaften bestehend aus Mitarbeitern des Logistikzentrums haben daran teilgenommen. Organisiert hat die Veranstaltung Rabea Kallwitz. Eigentlich arbeitet sie am Empfang in Rheinberg, aber ihr Herz schlägt leidenschaftlich für Fußball. Hier berichtet sie selbst vom ersten Amazon Fußball Cup.

Die Idee zu einem eigenen Kleinfeldturnier kam uns durch die Fußball-Weltmeisterschaft: Das war ein großes Thema bei uns im Logistikzentrum. Hier arbeiten sehr viele Menschen mit sehr unterschiedlichen Nationalitäten und jeder fieberte für seine Mannschaft.

Rabea hat den Fußball-Cup bei Amazon in Rheinberg organisiert.

Rabea hat den Fußball Cup bei Amazon in Rheinberg organisiert.

Für unser Turnier haben sich sage und schreibe 13 Mannschaften angemeldet, die sich die kreativsten Namen für ihre Teams ausgedacht hatten. Zum Turnier kamen viele von ihnen wie Vollprofis, also ausgerüstet mit allem, was zu einer richtigen Fullballausrüstung gehört.

Die Wetter-Vorzeichen für das Turnier waren leider nicht bestens: Es hat die Nacht zuvor geschüttet wie aus Kübeln. Trotzdem sind alle 13 Mannschaften pünktlich angetreten, haben sich sofort in ihre Trikots geworfen und die Aufwärmphase gestartet. Der Ehrgeiz war geweckt …

Pünktlich zum Anpfiff hat sich dann doch noch die Sonne gezeigt. Alles war bereit: Die Würstchen landeten rechtzeitig auf dem Grill, die Getränke waren kaltgestellt und Familienangehörige, Freunde, Arbeitskollegen hatten es sich am Spielfeldrand auf Decken gemütlich gemacht. Am frühen Nachmittag kam dann doch noch ein kräftiger Schauer, das Turnier musste pausieren. Aber die meisten Spieler wollten unbedingt weitermachen.

Wir erlebten alles: Harte Zweikämpfe, Fehlpässe und gelungene Konterzüge, packende Elfmeter: Gewonnen haben die Amazon Avengers mit 1 : 0, gefolgt vom Team “Türkei” und den “Dock Chicks”, die stolz ihre Pokale in Empfang nahmen.

Von Rabea Kallwitz, Amazon Logistikzentrum Rheinberg

Christmas in July – Weihnachten geht schon im Juli los

,

Armin Cossmann

Es ist Juli und draußen herrschen sommerliche Temperaturen. Drinnen – im Amazon Logistikzentrum im Leipzig – scheint dagegen bereits der Winter angekommen zu sein: Amazon bereitet sich auf das bevorstehende Weihnachten vor – genau dann, wenn das Wetter am schönsten ist. Mitten in diesem geschäftigen Treiben steht einer der langjährigen Mitarbeiter von Amazon, der mehrere Logistikzentren in Deutschland leitet: Armin Cossmann. Bereits im Hochsommer beschäftigt er sich mit Themen wie Weihnachtspapier oder – noch wichtiger – mit der Mitarbeiterplanung und Einstellung zusätzlicher Arbeitskräfte für das Weihnachtsgeschäft, sodass die Geschenke pünktlich unter dem Weihnachtsbaum landen.

Armin, während die meisten Menschen sich bei diesen sommerlichen Temperaturen um einen möglichen Sonnenbrand sorgen, brütest Du über Weihnachtsplänen. Es sind doch noch Monate bis Heiligabend: Wäre es da nicht passender darüber nachzudenken, ob Du beispielsweise genügend Sonnencreme in den Lagern hast?

Das klingt vielleicht seltsam, aber Juli ist definitiv die richtige Zeit, um sich Gedanken für Weihnachten zu machen – zumindest, wenn man bei Amazon arbeitet. Sepp Herberger hat einmal gesagt: „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.“ Bei uns in der Logistik in das genauso: Hier beginnen die Vorbereitungen für das kommende Weihnachten unmittelbar nach den letzten Weihnachtstagen.

Das hört sich an, als machst Du das ganze Jahr nichts anderes, als für Weihnachten zu planen …

Das stimmt. Ich bin jetzt im 13. Jahr bei Amazon. Weihnachten bedeutet für uns alle eine intensive Vorbereitungszeit. Niemand will sein Geschenk nach Weihnachten bekommen. Deshalb leisten wir unser Möglichstes, damit die Kunden rechtzeitig die Bestellungen erhalten – auch wenn sie in letzter Minute geordert wurden. – Wobei ich gestehen muss, dass ich selbst oft in letzter Minute bestelle …

Armin CossmannWas passiert eigentlich genau in der Vorbereitung für Weihnachten? Was ist nötig, damit in den Logistikzentren alles gut vorbereitet für die Weihnachtssaison ist?

Für die Weihnachtssaison stellen wir zusätzliche Arbeitskräfte ein. Wer noch nie ein Logistikzentrum von innen gesehen hat, kann sich kaum vorstellen, was das bedeutet. Die Planungen für neue Mitarbeiter, die Einarbeitung und Trainings, die Verteilung auf die einzelnen Logistikzentren – es gibt so viele Dinge, die man beachten muss.

 Wie schaffst Du es, dass die neuen Leute rechtzeitig an Bord sind?

Das frage ich mich manchmal auch – aber im Ernst: Wir haben beispielsweise eine sehr gute und enge Partnerschaft mit den örtlichen Arbeitsagenturen und Jobcentern. Wir schalten Anzeigen in den regionalen Tageszeitungen und werden an allen Logistikzentren sogenannte „Hiring Days“ haben, spezielle Bewerbertage, an denen man sich vorstellen und informieren kann. Viele bewerben sich auch, weil Freunde oder Bekannte, die bei Amazon arbeiten, den Tipp gegeben haben. Und an vielen Standorten können wir auf Bewerber zurückgreifen, die uns immer wieder zur Weihnachtszeit unterstützen. Viele unter ihnen haben Saisonjobs, d. h. sie arbeiten beispielsweise im Sommer auf dem Bau und im Winter bei Amazon. Wir beschäftigen in Deutschland momentan fast 10.000 Mitarbeiter in der Logistik, die unbefristet, d. h. fest angestellt sind. Die allermeisten kommen aus dem regionalen Umfeld unserer Logistikzentren.

 Feiert Amazon denn am Ende auch Weihnachten? Sprich: Gibt es eine Weihnachtsfeier nach der ganzen Arbeit?

Wir machen das im Sommer ausgiebig und an jedem Standort. In Bad Hersfeld zum Beispiel, wo wir zwei Logistikzentren haben, waren am 22. Juni über 4.000 Menschen bei unserem Sommerfest. Ich glaube nicht, dass es viele Firmen gibt, die solche großen Partys feiern.

 Bei so großen Teilnehmerzahlen am Sommerfest lernen sich sicher auch Mitarbeiter kennen, die sich ansonsten noch nie gesehen haben?

Das kann durchaus sein, wobei es nicht nur ein reines Mitarbeiterfest ist, sondern die Partner und Kinder ebenfalls herzlich eingeladen sind. Das ist ein weiterer Grund, warum wir im Sommer feiern: In dieser Dimension ist es einfach schöner, draußen beisammen zu sein, als bei kaltem Wetter drinnen.

Hier geht es zu den Sommerfesten in Bad Hersfeld und Pforzheim.

 

 

 

 

 

 

IMG_0942

So feierten unsere Logistikzentren die WM

,

Deutschland ist Fußball-Weltmeister 2014: Wir gratulieren! – In unseren Logistikzentren wurde während der WM heftig mitgefiebert, getippt, Fußball gespielt oder gefeiert. Die brasilianische Lebensart hat übrigens auch Einzug in die Logistikzentren gehalten: Sei es durch Samba-Tänzerinnen oder auch südamerikanische Cocktails (selbstverständlich alkoholfrei). Hier haben wir einige Impressionen aus Bad Hersfeld, Graben bei Augsburg, Rheinberg und Werne zusammengestellt.WM Amazon Bad Hersfeld FRA3

So süß kann Fußball sein: Mitarbeiter im Amazon Logistikzentrum  FRA3 in Bad Hersfeld verteilen Fußball-Muffins an ihre Kollegen.WM Amazon Bad Hersfeld FRA1

In der Nahaufnahme: Runde Muffins passend zum runden Fußball. Das Foto des Champion-Gebäcks stammt aus dem Amazon-Logistikzentrum FRA1 in Bad Hersfeld.IMG_0942

Bei Amazon in Graben waren während der WM heiße Klänge zu hören während sich brasilianische Gruppe durch das ganze Logistikzentrum tanzte.Cocktails WM_2014_DUS2

Amazon Rheinberg dagegen mixte brasilianische Cocktails – garantiert alkoholfrei.

Amazon Koblenz - Fotowettbewerb zur WMIn Werne gab es einen Fotowettbewerb zur Fußball-Weltmeisterschaft. Wie sich aus den Fotos zeigt, sind die dortigen Mitarbeiter äußerst toooooorbegeistert.